Weiter gehts…

Juhuu, das Geld ist angekommen. Nun geht’s also weiter.

Ich habe soeben vom Verkäufer den Kaufvertrag zugeschickt bekommen. Er macht nun soweit den Papierkram fertig und in etwa einer Stunde wird der Wagen abgeholt und auf geht’s zum Hafen…

Dort kommt er in einen Container von der Firma Rinkens, und das sieht in etwa so aus:

Dann wartet er im Container auf das Schiff und das Verladen. Und dann heißt es erstmal gaaaaaanz lange warten!!!

Bis er dann irgendwann hier ankommt. Ob das Schiff dann nach Rotterdam oder Bremerhaven fährt weiß ich aktuell gar nicht genau. Wir hatten zunächst gesagt dass Bremerhaven besser ist, da für mich näher dran, aber wenn ein anderes Schiff nach Rotterdam fährt und es damit schneller geht (da sind wohl die Schiffe schneller voll, weil mehr Leute die Autos nach Rotterdam schicken), dann nehmen wir halt Rotterdam.
Das macht auch kaum einen Unterschied. In Rotterdam ist es ein wenig günstiger. Wäre der Wagen schon über 30 Jahre alt, dann wäre es überhaupt keine Frage. Dann wäre Rotterdam auf jeden Fall gesetzt gewesen, denn das ist dort in dem Fall dann deutlich günstiger, weil kein Zoll anfällt und der MwSt.-Satz auf Oldtimer geringer ist.
Aber da es in diesem Fall nicht zutrifft, ist es für mich nicht so wichtig. Hauptsache der Wagen ist irgendwann mal hier. Ich kann es gar nicht mehr erwarten…

Kurz vor der Ankunft bekomme ich von der Spedition eine Info wo und wann ich den Wagen abholen kann.

Dann werde ich mir Kurzzeitkennzeichen besorgen und auf geht’s zum Hafen und dann nach Hause… Wo schon der TÜV und die Werkstatt zum Umbau auf deutsche Richtlinien warten.

Aber so weit sind wir ja noch nicht. Erstmal muss das Schiff losfahren und ich muss mich von nun an in Geduld üben – lange 6 Wochen…!!!

Wenn es etwas Nennenswertes zu berichten gibt, melde ich mich wieder. Wenn der Container z.B. im Sturm vom Schiff gefallen ist oder gerade einer der Wirbelstürme in den USA genau diesen einen Container erwischt hat und nur noch einen Blechklumpen übriggelassen hat. Nein, das geht alles gut und er kommt heile und unbeschadet im Hafen zur Abholung an – hoffentlich…!!!

I’ll keep you informed…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: