Seereise überstanden – heute kommt er endlich an!!!

Jippie, endlich ist die mir unendlich vorkommende Wartezeit vorbei.

Heute wird das Schiff in Hamburg eintreffen und dann hat der Zweitelfer endlich wieder Asphalt unter den Rädern… Von dort wird er über Land bis nach Bremerhaven transportiert.

Puh, das war eine echte Geduldsprobe für mich – weil ich doch so ungeduldig bin.

Apropos ungeduldig – normalerweise frage ich Bewerber im Bewerbungsgespräch immer nach negativen Eigenschaften mit dem Zusatz „alles außer Ungeduld“. Denn ich habe mal in einem schlauen Artikel gelesen, dass diese Eigenschaft gerne als verkappte positive Eigenschaft verkauft wird.
Heute weiß ich, dass das totaler Quatsch ist. Ungeduld ist wohl die negativste Eigenschaft, die mir in den letzten 6 Wochen untergekommen ist. 🙂
Die Wochen des Wartens auf den Zweitelfer haben mich total mürbe gemacht und ich habe versucht mich mit den wildesten Dingen abzulenken (Details lasse ich jetzt mal lieber weg). Jeden Tag habe ich die Schiffsroute verfolgt und sehnsüchtig darauf gewartet dass er sich Tag für Tag und Stück für Stück näher zu mir hin bewegt… Das waren wirklich sehr laaaaaange Tage und Wochen!!!
Wenn nun also in einem der nächsten Bewerbungsgespräche die Eigenschaft Ungeduld genannt wird, dann wird der Bewerber von mir gleich zwei Schubladen weiter unten einsortiert.

Aber zurück zum eigentlichen Thema – er ist da und ich kann ihn abholen oder für 310,-€ anliefern lassen.
Eine halbe Sekunde habe ich ja darüber nachgedacht ihn liefern zu lassen, aber in der zweiten Sekundenhälfte sofort wieder verworfen.
Das Baby wurde gerade über den großen Teich geschippert. Ist einmal um Nordamerika drumherumgekurvt worden, inclusive der Panama-Kanal-Passage (die ich ja live mitverfolgt habe), er war zwischenzeitlich in Kanada, die letzten Tage in den Niederlanden und Großbritannien und dann soll ich ihn nochmal weiter verladen lassen und ihn mir bis vor die Haustür liefern lassen – NIEMALS…!!!

Den Spaß lasse ich mir nicht nehmen, das Schätzchen eigenhändig in Empfang zu nehmen.
Und ich will ja auch endlich wissen, ob er wirklich so ist wie er beschrieben wurde. Da bin ich ja doch schon ein wenig kribbelig…

Also der Entschluss steht, ich hole ihn ab und Berichte dann davon,,,!

3 Kommentare zu “Seereise überstanden – heute kommt er endlich an!!!

  1. Jung, mach es nicht so spannend! Ich drücke Dir dermaßen die Daumen, da muss doch jetzt ein Wagen mit guter Substanz zum Vorschein gekommen sein.
    Lass uns nicht hängen und versorg uns mit Infos und Bilder!

    LG
    Der Elfer

  2. Ich habe ihn noch nicht gesehen. Der Elfer steckt noch im Zoll. Aber das wird sich sicherlich in den nächsten Tagen lösen… Und dann steht er vor mir – und ich hoffe ich bereue dann nichts…

    Infos und Bilder folgen sobald ich mehr weiß…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: